RegioMed Dachau Logo

Virtuelles Wartezimmer


Sie befinden sich hier: Virtuelles Wartezimmer - Abwrackprämie


Abwrackprämie für Bugatti

Anscheinend war man in der ehemaligen Großen Koalition der Meinung, auch Bugatti-Fahrer zum Entsorgen ihrer "alten Kisten" bewegen zu können.

Immerhin wurde auf der Website des BAFA (dieses war zuständig für die Vergabe der "Umweltprämie") neben vielen anderen Luxuskarossen auch diese Marke in der Liste der potentiellen Schrottwagen geführt:

Bugatti zum Abwracken

Möglicherweise war den Verantwortlichen nicht bewusst, dass vermutlich schon ein Original-Zündschlüssel dieser Marke einen Wert von 2.500 EUR (so viel wurde als "Umweltprämie" ausbezahlt) überschreiten dürfte.

Immerhin ging man davon aus, dass sich auch potentielle Käufer von Bugattis etc. die Abrackprämie sichern wollten. Hier die ehemalige Original-Auswahlliste für Neufahrzeuge von der Webseite des BAFA:


Interessanterweise vermutete man bei der Behörde wohl auch, dass sich der ein oder andere Prämienbeglückte nicht einen Luxusschlitten als Neuwagen zulegen will, sondern eher einen Borgward oder NSU ...


Ein  moderner Bugatti